www.koeln-deutz-extra.de
 www.koeln-deutz-extra.de 

Update,29.09.2022, 12:09 Uhr

Köln-Deutz, 29.09.2022 Nebliger Morgen in Köln am Donnerstag.

Deutz, 14.07.2022. Städtebauliche Entwicklung Deutzer Hafen Köln.Nachdem ein Großteil der Gebäude in der Siegburger Straße 114 erfolgreich niedergelegt werden konnte, wurde parallel mit der Freilegung eines Bodendenkmals auf dem Gelände gestartet. Unter den abgerissenen Gebäuden südlich des Mühlenareals befindet sich etwas ganz Besonderes: die Reste eines alten preußischen Forts. Diese werden derzeit Stück für Stück freigelegt und durch das Römisch-Germanische Museum (RGM) begutachtet sowie dokumentiert. Das Museum hat hierfür eine eigene Abteilung und ist als Fachamt für Archäologische Bodendenkmalpflege für das gesamte Stadtgebiet zuständig – auch für den Deutzer Hafen. Sobald die Arbeiten des RGMs abgeschlossen sind, wird die Fundstelle zunächst wieder mit Bodenmaterialverfüllt. Je nach Gebäude, das künftig auf dem Baufeld entstehen wird, werden einzelne Teile des ehemaligen Forts in der Gebäudestruktur integriert.
Neben der Denkmalpflege schreiten auch die weiteren Arbeiten auf dem Gelände voran. Das vorletzte Gebäude im Bereich der Siegburger Str. 114 konnte in dieser Woche (KW27) von Schadstoffen befreit und soll in dieser und der kommenden Woche niedergelegt werden. Auch innerhalb der Auermühle sowie dem angrenzenden Gebäude zwischen Auer- und Ellmühle gehen die Sicherungsmaßnahmen weiter, damit das Verbindungsgebäude abgerissen werden kann und die ursprüngliche Struktur der beiden Mühlen wieder zum Vorschein kommen. Mehr Fotos
Baustellenkommunikation Deutzer Hafen

Deutz, 09.07.2022 Ein schöner Tag in Köln geht zu Ende.

Deutz, 11.06.2022,

Deutz Autofrei. Seit Freitag , 10.06.2022, dürfen auf der Deutzer Freiheit vorerst nur noch Lieferfahrzeuge fahren. Deutz Kultur eröffnet mit ihrer Veranstaltung Deutz Autofrei.Der Verkehrsversuch soll zunächst zwölf Monate laufen.Der Verkehrsversuch soll in den kommenden zwölf Monaten zeigen, ob die neue Autofreiheit in Deutz funktioniert. Die Auswirkungen der autofreien Straße auf die Lebensqualität der Anwohner steht im Fokus und werden abgefragt.
Während des Versuchs dürfen lediglich Anwohner die Deutzer Freiheit queren und zwischen 6 bis 11 Uhr der Lieferverkehr Waren liefern. Ausgenommen vom Autoverbot bleibt der Abschnitt zwischen Neuhöfferstraße und Graf-Geßler-Straße. Aus diesen Straßen können die Autos nur in Richtung Deutzer Freiheit abfließen.mehr Fotos
Deutz, 02.06.2022 Park-Cafe im Kölner Rheinpark eröffnet nach fast 40 Jahren wieder.
Köln Nachrichten•02.06.2022•3, Kölner Leben, Fotos Volker Dennebier.
Endlich geht endlich los: Das historische Park-Café im Kölner Rheinpark öffnet nach 40 Jahren Leerstand wieder seine Pforten. Das Bistro im Untergeschoss öffnet im Rahmen einer vorzeitigen Inbetriebnahme. Schon Pfingsten ist es möglich, das Café zu besuchen. Ende Juli dann wird das ganze Café mit seinen rund 1000 Plätzen eröffnet.
Das Park Café sieht nach der langen Sanierungszeit nun nahezu genauso aus, wie vor 65 Jahren. Die Atmosphäre im Rheinpark ist malerisch. Vor dem Café liegen die großen Blumenbeete, dahinter plätschert der Wasserfall. Eine kleine Zeitreise in die 60er-Jahre.
Am 2. Juni übergab OB Henriette Reker symbolisch den Schlüssel an den Pächter Roberto Campione. Reker: „Es liegt mir sehr am Herzen, nach all der Zeit das Parkcafé für die KölnerInnen und die BesucherInnen unserer Stadt wieder zu öffnen.“
Die Messecity Köln in Deutz

Deutz, 10.05.2022, Die Messecity Köln wächst. Baustellen Bilder

Deutz, 06.05.2022.

Grundsteinlegung am Samstag 06.05.2022 von Mattes und Düxx.Mattes & Düxx ist der Name eines zweiteiligen Büroensembles mit insgesamt rd. 25.600 m² Mietfläche, das die Immobilienentwicklerin STRABAG Real Estate GmbH an der Siegburger Str. 237 - 239 errichtet.
Die Namen Mattes & Düxx sind ein klares Statement zu dem starken (Büro-) Standort Deutz: Mattes ist ein ur-kölscher Vorname und steht für Stärke und Mut. Düxx leitet sich von Düx ab, der Bezeichnung für Deutz „op Kölsch“. MEHRGrundsteinlegung Mattes und Duexx in Deutz
Deutzer Kirmes, Eröffnungsfeuerwerk in Köln Deutz

Deutz, 16.04.2022 Nach zwei Jahre findet in Köln-Deutz 2022 wieder die Osterkirmes statt, wie sonst auch immer mit einem großen Eröffnungsfeuerwerk. Die Deutzer Kirmes steht wie immer in der Deutzer Werft und geht von Samstag, 16. April, bis Sonntag, 1. Mai 2022.

Lanxess Arena in Köln Deutz

Deutz, 10.04.2022

Echt gute Sache für die Arena."Die Jecke 11": Neue Karnevalsveranstaltung am 11.11. in der LANXESS Arena
(SR) Karnevalsparty und Konzert in einem: mit diesem Konzept startet am 11. im 11. in der LANXESS arena eine neue Karnevals-Großveranstaltung bei uns in Köln. “Die Jecke 11” soll laut Veranstalter ein Event vor allem für ein jüngeres Publikum sein. Mit dabei sind unter anderem Cat Ballou, Kasalla, Brings und Querbeat. Auch für die Bands ist das neue Format ein Highlight, sagt Kevin von Cat Ballou:
"Ich hab' tierisch Bock darauf, vor allem jetzt nach der Zeit bin ich echt gespannt, ob alles glatt läuft und wir einen schönen 11.11. genießen können: endlich wieder unter Leuten, sicher feiern ... da hab' ich Bock drauf!"
4.000 Stehplätze im Innenraum rund um eine 360-Grad-Bühne sollen für ein besonderes Party-Flair sorgen. Und auch das Gastronomie-Konzept soll laut Veranstalter bei Angebot und Preisen auf jüngere Gäste ausgerichtet werden. Radio Köln Foto Sylvester 2019.

Kölnische Rundschau 05.04.2022 Neubaugebiet stockt – 68 Prozent mehr Hausfläche – Stadt sieht Qualitätsmängel

Wird Mülheim-Süd zur Betonwüste?

 

Von Matthias Hendorf

Der Umbau der alten Industrieflächen im Mülheimer Süden zum Quartier für tausende Menschen kommt seit Jahren nicht voran – und die immer wieder veränderten Wünsche der Investoren gefährden laut Stadt die städtebauliche Qualität. Entwickelt sich eines der größten Kölner Neubaugebiete also zur Betonwüste, damit die Investoren mehr bauen können, um die hohen Kaufpreise der Grundstücke reinzuholen und mehr Geld zu machen? In einem Gebiet, in dem viele frühere Hallen unter Denkmalschutz stehen, die zum kulturellen Erbe der Stadt gehören (siehe Info-Text)? ganzer Artikel .

Deutz, 03.04.2022.Nach zwei Jahren Corona-Pause hat der Fischmarkt wieder geöffnet in Köln Deutz Im Tanzbrunnen. Das Wetter lockte aber auch viele in den frühlingshaften Rheinpark, Rheinboulevard und zum Rhein.

Foto Volker Dennebier, LVR Neubau

Deutz, 30.03.2022. Hier wird am LVR Hochhaus was abgerissen wird, wird eine Kletterschale angebracht. In dem Bereich wo jetzt die Kletterschale angebracht wird, rund um wird die Fassade abgerissen. Wenn das Stück fertig ist, wird sie weiter runter geschoben bis die Fassade Stück für Stück abgebaut ist.

Köln-Deutz, 21.03.2022. Frühlingsanfang in Köln. Auf der Deutzer Freiheit,Rheinpark und Linksrheinisch mit Kölner Dom Blick.

Deutz, 16.03.2022 Mattes und Düxx in Deutz. Der Baufortschritt

Foto Volker Dennebier

Köln Deutz, 05.03.2022. Toller Sonnenaufgang über Köln, aber kalt.

Deutz, 03.03.2022Das Ergebnis kann sich sehen lassen.Es sieht schon recht schick aus das Rheinparkcafe in Deutz.

Foto Volker Dennebier

Deutz, 23.02.2022. Endlich nach soviel Regen und Stürmen, Sonne und blauer Himmel über Köln.

Foto Volker Dennebier

Deutz, 17.02.2022. Kraniche über Köln!

Deutzer Hafen , Abriss hat begonnen,Foto Volker Dennebier

Deutz, 17.02.2022. Abrissarbeiten im Deutzer Hafen haben begonnen.Mehr, Baustellen Fotos.

Deutz leuchtet,Foto Volker Dennebier

Deutz, 10.02.2022. Na also geht doch noch, nicht nur grauer Himmel über Köln.

LVR Hochhaus, Abriss,Foto Volker Dennebier

Deutz, 09.02.2022. Neubau am Ottoplatz, LVR Hochhaus: Schadstoffsanierung verzögert Abbruch.Der Abbruch des LVR-Hauses am Ottoplatz verzögert sich aufgrund einer unvorhersehbaren Schadstoffsanierung. Die aktuell am Hochhaus des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) sichtbare schwarze Beschichtung ist mit Asbest belastet. Sie muss deshalb in einem Spezialverfahren vor dem eigentlichen Abbruch entfernt werden. Ganzer Artikel

Köln Deutz, 24.01.2022, Der Bau des Deutzer Campus der Technischen Hochschule (TH) soll bald beginnen. Artikel Kölnische Rundschau von Diana Hass.

Die Planungen laufen schon seit 2008 – nun soll der Bau des neuen Campus am Standort Deutz bald beginnen. Nach Auskunft des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW (BLB) sollen die vorbereitenden Arbeiten für den ersten Bauabschnitt der Campusentwicklung im Frühjahr starten. Ganzer Artikel
Foto Volker Dennebier, „Moderne Stadt“ hatten zum offiziellen Startschuss für die Umwandlung des Hafenareals eingeladen.

Deutz, 22.12.2021

Auf dem Gelände der Ellmühle beginnt bald der Abriss nicht denkmalgeschützter Bauten.
Artikel Kölnische Rundschau,22.12.2021 Von Michael Fuchs.
Bauen in Köln Umbau des Deutzer Hafens zum Wohnquartier beginnt .
„Es wird die kürzeste Rede, die ich je gehalten habe“, versprach Andreas Hupke, Bezirksbürgermeister der Innenstadt, am Mittwoch im Deutzer Hafen angesichts eisiger Temperaturen. Vertreter der Stadt und des Projektentwicklers „Moderne Stadt“ hatten zum offiziellen Startschuss für die Umwandlung des Hafenareals zu einem neuen Stadtquartier für mehr als 6500 Menschen geladen.
Der Abriss der Bauten beginnt
Auf dem Mühlengelände an der Ostseite des Hafenbeckens beginnt in Kürze der Abriss der nicht denkmalgeschützten Bauten, darunter der Verladeturm, das Labor und der Siloanbau an der Siegburger Straße 108. Rund ein Jahr sollen die Abrissarbeiten dauern. Danach wird man wieder die beiden ursprünglich getrennten historischen Mühlengebäude erkennen können: die Auermühle und die Ellmühle. ganzer Artikel
Die Ellmühle im Deutzer Hafen,Foto Volker Dennebier
Foto Volker Dennebier

Köln Deutz, 21.12.2021 ,Kalter aber klarer Sonnenuntergang über Köln.

08.12.2021, Deutz leuchtet. Im Rheinpark in Deutz mit  den Tannenbäumen und Probebeleuchtung Rheinparkcafe. In Deutz wohl höchster Tannenbaum im Triangle.

Deutz,14.10.2021.Es wird herbstlich in Deutz, wie hier im Rheinpark.

Blick auf den Kölner Dom , Foto Volker Dennebier

Köln,18.10.2021, Nach 10 Jahren, kein Gerüst mehr am Turm vom Kölner Dom.

Köln-Deutz 15.08.2021, Ein Traumwetter und toller Sonnenuntergang am Samstag 14.08.2021. Am Rheinboulevard war es demendsprechend wieder voll.

Foto Volker Dennebier, Deutz,Welterbeliste Deutzer Kastell Divitia

Deutz, 28.07.2021, Am 27.07.2021 wurde entschieden, in die Aufnahme des Niedergermanischen Limes in die Weltkulturerbe Eine UNESCO-Weltkulturerbe in Deutz jetzt seit dem 27.7.2021 ,das Deutzer Kastell Divitia .Eine großartige Sache für unser Veedel Deutz und für ganz Köln. Spontan wurde heute am 28.07 ein zwangloses Treffen am Bronzemodell des Deutzer Kastells am Rheinboulevard organisiert.Das Ganze dann aber natürlich im Rahmen der derzeitigen Möglichkeiten, unter Beachtung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen. Es kamen zahlreiche Gäste aus Vereinen und Mitglieder des Verein Förderverein Historischer Park Deutz e.V..Darunter aber auch von Stadt Köln, Politik und Förderer und Vorstand. Von links, Andreas Hupke (Bezirksbürgermeister),Stadtdirektorin A. Blome, Ludwig Sebus,Sacha Ringling (fhpd),Prof.Dr. A. Schäfer.

Deutz, 20.06.2021, Bunt geht es in Deutz zu. Kölner Dom von Deutz aus umhüllt von Blumen und Alt Sankt Heribert in Deutz mit einer Klatschmohnwiese.

Deutz,02.06.2021,Ausgangssperre beendet, Inzidenzwerte sinken in Köln,hier pulsiert wieder Leben auch an den Pollerwiesen in Deutz. Fotos Volker Dennebier

Brückenwettbewerb Deutzer Hafen entschieden,Mayr Ludescher Partner Beratende Ingenieure PartGmbB

Deutz,17.04.2021,Brückenwettbewerb Deutzer Hafen entschieden.Nach intensiver Diskussion zeichnete die Jury den Entwurf der Arbeitsgemeinschaft Mayr Ludescher Partner Beratende Ingenieure PartGmbB / karlundp Gesellschaft von Architekten mbH (München) nach Abstimmung mit großer Mehrheit mit dem mit 44.000 Euro dotierten 1. Preis aus.Die filigrane Stahlkonstruktion der Preisträger zeichnet aus, dass sie über das Hafenbecken hinweg einen eleganten Rahmen für das Panorama in beide Blickrichtungen, zum Dom und in das neue Quartier hinein bieten. ganzer Artikel

Deutz, 25.01.2021 Der Schnee hat Köln fest im Griff. Fotos aus Deutz.

Deutz, 17.01.2021 Es war ein kurzes Gastspiel vom Schnee in Köln Deutz, nur über das Wochenende über.

Deutz, 11.01.2021. Im Winter wird der Kölner Dom bei Sonnenaufgang angestrahlt und Köln Deutz.

Köln, Deutz, 10.12.2020. Ein richtig frostiger Morgen aber toller Sonnenaufgang über Köln und Deutz.

Deutz, 27.11.2020,Deutzer Freiheit ohne Lichterglanz.Die Deutzer Freiheit muss in der bevorstehenden Weihnachtszeit ohne festliche Beleuchtung auskommen.Siehe 1. Foto, Artikel Kölner Wochenspiegel, 27.11.2020

Deutz, 19.11.2020, Herbstlich in Köln, mal anders im Rheinpark Deutz.Mit einer 360 Grad Kamera. Fotos Volker Dennebier

Deutz,21.10.2020, Herbstlich im Rheinpark Deutz in Köln.

Deutz.18.10.2020.Herblich in Köln Deutz.

Deutz, 17.10.2020.Kleiner Film vom Deutzer Ufer aus.

Luftbild Köln und Köln Deutz mit Rheinboulevard.Foto Volker Dennebier

Köln-Deutz, 11.10.2020 Radio Köln.Acht Bauwerke in Köln gelten als richtungsweisend für die Zukunft. Die Architekten-Kammer NRW und das NRW-Bauministerium werden im November die Urkunden überreichen.Unter den Kölner Preisträgern auch der Rheinboulevard in Deutz.Der Jury-Vorsitzende lobt die Projekte der Preisträger aus ästhetischer, technischer, sozialer oder städtebaulicher Hinsicht als richtungsweisend für die kommenden Jahre.

Köln-Deutz, 23.08.2020,

Hohenzollernbrücke feiert NRW-Geburtstag

Grund dafür ist ein Geburtstag: Am 23. August 1946 wurde das Land Nordrhein-Westfalen „geboren“ und aus der Taufe gehoben. Zu diesem Ehrentag sollen nun Wahrzeichen in ganz NRW an diesem Abend in den Landesfarben grün, weiß und rot erstrahlen.

07.08.2020, Sonnenuntergang über Köln von Deutz aus gesehen.

Foto Volker Dennebier auf Köln Deutz mit Kölner Dom Blick

Köln Deutz, 15.07.2020 Blick auf Köln Deutz und Köln.

Einweihung des Bronzemodell des spätrömischen Kastells Divitia in Köln-Deutz am Rheinboulevard.28.06.2020_Foto Volker Dennebier

Köln-Deutz, 29.06.2020 Seit Sonntag den 28.06.2020, gibt ein Bronzemodell des Deutzer Kastells Divitia zur erlebbaren Präsentation von rechtsrheinischer Archäologie und Geschichte im Historischen Park Deutz – an besonders prominenter Stelle am Deutzer Rheinboulevard.Das Bronzemodell wurde mit Mitteln des Fördervereins Historischer Park Deutz finanziert und die renommierte Kölner Künstlerin Gisela Weinerteine hat das Model gebaut.Es wird eine Dauerleihgabe des FHPD an die Stadt Köln sein. Alle Fotos

Deutz,23.06.2020.Night of Light auch in Deutz.Was zunächst nach einem Event klingt, hat einen ernsten und dringlichen Hintergrund: "Night of Light" sollte ein Zeichen für die Veranstaltungsbranche setzen, die am längsten und tiefgreifendsten von den Auswirkungen der Coronakrise betroffen ist und sein wird.Hierzu wurden in über 200 Städten in ganz Deutschland in der Nacht vom 22. auf den 23. Juni zwischen 22.00 Uhr und 01.00 Uhr Event-Locations und Spielstätten sowie ausgewählte Gebäude und Bauwerke rot illuminiert.

Deutz, 10.05.2020 Frühlingshaft in Köln Deutz

Deutz, 24.02.2020 Bis am letzten Tag, die Lachende Köln Arena begeistert und manchmal auch Gänsehaut.

Deutz, 17.02.2020. Der Kult die „Lachenden Kölnarena“ (Lanxess Arena) in Deutz. Mit selbst mitgebrachten Frikadellen, Kölsch mit viel kölscher Musik.

Foto Volker Dennebier

Deutz, 22.01.2020 Das schöne Wetter ist leider ertmal vorbei. Sonnenuntergang in Deutz mit Blick Lanxess Arena und Kölner Dom.

Deutz, 04.11.2019 Herbstlich in Köln

Foto Volker Dennebier,

Deutz, 31.10.2019,Durch den Bau und Fertigstellung Zurich Versicherung , Messecity Köln, hat sich das Panorama Deutz verändert.Ein Hochhaus leuchtet mehr in Deutz.

Deutz, 26.08.2018 Bunt und hell leuchtete Köln und Deutz am Samstagabend !

Foto Volker Dennebier

Deutz, 20.02.2019 Autofreie Deutzer Freiheit,Teil der Zukunft von Deutz. Auszug Kölnische Rundschau 19.02.2019. Verkehrsversuch soll durchgeführt werden. Karin de Miguel Wessendorf von der Initiative stellte deren Ziele vor. „Unser Plan ist es, einen Verkehrsversuch durchzuführen, bei dem die Deutzer Freiheit über einen begrenzten Zeitraum von mehreren Monaten autofrei gehalten wird. Mit diesem Experiment wollen wir herausfinden, wie autofreie Tage von den Anwohnern, Besuchern, Käufern und Gewerbetreibenden angenommen werden, welche Entwicklungsmöglichkeiten sich bieten und wie sich Ideen zur Nutzung der Deutzer Freiheit umsetzen lassen.“Alle Beteiligten stimmten aber überein, weitere Treffen für Gespräche anzuberaumen. Wenn der Bürgerantrag gestellt ist, wird die Verwaltung prüfen, ober er umgesetzt werden kann. Ganzer Artikel

Deutz, 06.02.2019 Deutz leuchtet in der Winterzeit am schönsten.

Fotos Volker Dennebier

Deutz,23.01.2019 Am 22.01.2019 um 19.00 Uhr kam der der rste Schnee 2019.

Deutz,23.11.2018. Der Vollmond hat am Freitag (23.11.), ein tolles Licht erzeugt.

Deutz, 19.10.2018 20 Jahre Köln Arena, Lanxess Arena.Am 17. Oktober 1998 wurde die Kölner Arena feierlich eröffnet.Als der Bau der Kölnarena am 01. Juli 1996 begann, herrschte rund um das heutige Arena-Areal Tristesse. Ein riesiger Kirmesplatz, der lediglich einige Male im Jahr genutzt wurde, erstreckte sich über das weitläufige Gelände. Genau 20 Jahre nach der feierlichen Arena-Eröffnung steht die LANXESS arena als eine der weltweit bestbesuchten Indoor-Locations für Show, Sport und Spektakel auf Weltklasseniveau. (Fotos Volker dennebier) mehr Text

Deutz, 14.10.2018 Es war ein Traum goldener Oktober in Deutz am Sonntag.

Deutz, 27.09.2018 Ein zweites Sommermärchen, die Fußball Europameisterschaft 2024 in Deutschland.Wie 2006 die WM in Deutschland.Public Viewing damals an der Deutzer Werft,es war einzigartig.

Deutz, 18.10.2017, Herbst in Deutz. Knaller Herbst, Bunte Blätter.Leider ab Freitag soll die Sonne nicht mehr zu sehen sein und Regenschauer kommen.

Deutz, 26.03.2017, Eine volle Breitseite der wärmenden Sonnenstrahlen und Frühling. Der Frühling ist da! Deutz blüht !

Deutz, 27.12.2016 Erinnern Sie sich noch ? Als das Messerestaurant im Messeturm 2002 noch auf hatte vor Umbau der Rheinhallen. Alle Fotos + Rechte Volker Dennebier.

Druckversion | Sitemap
© Köln-Deutz-Extra / Homepageinhaber und inhaltlich Verantwortlicher Volker Dennebier 2011